Meldungsübersicht
Bio-Pionierin Elisabeth Feldinger setzt voll und ganz auf Naturkosmetik
Natürlichkeit endet nicht am Tellerrand. Daher wird den Kundinnen und Kunden des Ökohofs Feldinger an den Standorten Wals und Maxglan ein umfangreiches Sortiment an Naturkosmetik geboten. Denn wer natürlich leben möchte, will sich auch in punkto Pflege und dekorativer Kosmetik auf Bioqualität verlassen können. Das hat Elisabeth Feldinger erkannt.
Das einzige Vollwert-Bio-Bistro Salzburgs kocht nur biologisch-vollwertig
Vegetarisch, vollwertig und regional: so kann das Bio-Bistro im Stammhaus des Ökohofs Feldinger beschrieben werden. Dass ausschließlich vollwertig gekocht wird, ist in Salzburg einzigartig. Küchenchefin Kristina Pinter steckt hinter den kreativen Gerichten und lässt ihre Erfahrung als Gesundheitsberaterin und Fastenbegleiterin in die Rezepte einfließen.
Salzburgs erster Biomarkt expandiert weiter
Als Elisabeth Feldinger vor mehr als 15 Jahren den Biomarkt aufbaute, war „Bio“ in Österreich längst noch kein Trendthema. Heute trägt Elisabeth Feldinger immer noch dieselbe Vision wie damals im Herzen: biologische Produkte anzubieten, auf deren Herkunft die Kundinnen und Kunden vertrauen können und übernimmt die Gesamtleitung im Traditions-Haus Rochushof in Salzburg.
Alle Einträge wurden geladen.

Daten, Fakten & Geschichten

punkt & komma steht Ihnen gerne für Auskünfte sowie Interview- und Bildanfragen zur Verfügung. Wir liefern Ihnen wichtigen Daten, harte Fakten und erzählenswerte Geschichten.

Bitte nutzen Sie auch die digitalen Pressemappen und das Bildmaterial, die Sie im Pressebereich zum Download finden.


Pressekontakt

punkt & komma
T: +43-662-875572


testeintrag.


Top Meldungen

Dank Ökohof Feldinger natürlich vom Scheitel bis zur Sohle
      
Natürlichkeit endet nicht am Tellerrand. Daher wird den Kundinnen und Kunden des Ökohofs Feldinger an den Standorten Wals und Maxglan ein umfangreiches Sortiment an Naturkosmetik geboten. Denn wer natürlich leben möchte, will sich auch in punkto Pflege und dekorativer Kosmetik auf Bioqualität verlassen können. Das hat Elisabeth Feldinger erkannt.

Vom Apfel bis zum Ziegenkäse: im Ökohof Feldinger wird ausschließlich vollwertig gekocht
      
Vegetarisch, vollwertig und regional: so kann das Bio-Bistro im Stammhaus des Ökohofs Feldinger beschrieben werden. Dass ausschließlich vollwertig gekocht wird, ist in Salzburg einzigartig. Küchenchefin Kristina Pinter steckt hinter den kreativen Gerichten und lässt ihre Erfahrung als Gesundheitsberaterin und Fastenbegleiterin in die Rezepte einfließen.

Bio? Logisch! am Ökohof Feldinger in Salzburg
      
Als Elisabeth Feldinger vor mehr als 15 Jahren den Biomarkt aufbaute, war „Bio“ in Österreich längst noch kein Trendthema. Heute trägt Elisabeth Feldinger immer noch dieselbe Vision wie damals im Herzen: biologische Produkte anzubieten, auf deren Herkunft die Kundinnen und Kunden vertrauen können und übernimmt die Gesamtleitung im Traditions-Haus Rochushof in Salzburg.