21.09.2015

10 Jahre Kulturzentrum St. Jakob

Begeisterte Gäste feierten am vergangenen Wochenende 10 Jahre Nachhaltigkeit
Eröffnung durch Bürgermeister Helmut Klose, Geschäftsführer Hannes Reithmayr und Inhaber Daniell Porsche

vlnr.: Bürgermeister Helmut Klose, Bio-Braumeister Reinhold Bartha, Vizebürgermeister Thomas Mayrhuber, Geschäftsführer Hannes Reithmayr und Inhaber Daniell Porsche.

Zu dieser Meldung gibt es: 15 Bilder

Pressetext (3599 Zeichen)Plaintext

Das Kulturzentrum St. Jakob, dass sich aus der Paracelsus-Schule, dem Jakobisaal und dem Bio-Restaurant Der Schützenwirt zusammensetzt, feierte am vergangen Wochenende sein zehnjähriges Jubiläum.

Kindertag am Samstag, dem 19. September

„Noch einmal, noch einmal!“, ertönte es am Samstag laufend von der großen Wiese hinter dem Schützenwirt, auf der die Pockerlbahn, die vom Hans-Peter Porsche Traumwerk zur Verfügung gestellt wurde, ihre Runden zog. Den ganzen Tag über war die altehrwürdige Park-Eisenbahn im Einsatz. Kinder, die bereits ein, zwei oder mehrere Eisenbahnfahrten absolviert hatten, fanden ein abwechslungsreiches Kinderprogramm an den zahlreichen Stationen von der Paracelsus-Schule und den Salzburger Kinderfreunden.

Sieglinde Wendt, Gründerin der Paracelsus-Schule, ließ es sich nicht nehmen und betreute selbst die Kerzenwerkstatt um mit den Gastkindern Kerzen zu ziehen.
Auch im Alter von 76 Jahren ist sie immer noch ehrenamtlich für die Schule tätig. Und das an jedem Schultag. Die Kerzen, die unter dem Schuljahr mit den seelenpflege-bedürftigen Schülern hergestellt werden, dekorieren die Restaurant-Tische im Schützenwirt.

Das Lachen der bunt geschminkten Kindergesichter war auch beim Heufigurenbasteln und auf der Hüpfburg zu hören. Nur bei den Märchenerzählungen von Chris Ploier und bei der großen Zaubershow im Jakobisaal von Magic Moritz war es mucksmäuschenstill als alle gebannt lauschten und staunten.

Ob Kindergerichte, Getränke oder selbstgemachtes Bio-Eis – für die kostenlose Verpflegung der Kinder war den ganzen Festtag lang durch den Schützenwirt gesorgt.

Festtag am Sonntag, dem 20. September

Am Sonntag erfolgte der traditionelle Bieranstich durch Bürgermeister Helmut Klose, Vzbgm. Thomas Mayrhuber die  gemeinsam mit Geschäftsführer Hannes Reithmayr und Inhaber Daniell Porsche den Frühschoppen eröffnete. Zuvor fand die kirchliche Hausweihung des Kulturzentrums durch den Ortspfarrer Gustl statt. Auch die ansässigen Vereine wie etwa die Trachtenmusikkapelle Puch, die freiwillige Feuerwehr und die Jakobi-Schützen feierten mit und gratulierten auf ganz besondere Art und Weise. Zum Beispiel mit einem traditionellen Ehrensalut.

Durch den Frühschoppen begleitete die Trachtenmusikkapelle Puch und der Schützenwirt spendierte für alle Festgäste eine kleine Leberkäs-Jause bevor das Bio-Spanferkel zum Mittag angeschnitten wurde. Für ein kunterbuntes Festprogramm am Sonntag sorgten unter anderem die Rodeobullen-Station, bei der sich Kinder wie Erwachsene profilierten und gegeneinander antraten. Die Stockschützenbahn und das Bungee-Running sorgten für zusätzlichen Festtagsspaß in St. Jakob.


Über das Kulturzentrum St. Jakob

Als Daniell Porsche vor zehn Jahren für die Paracelsus-Schule Salzburg, eine Bildungsstätte für seelenpflege-bedürftige Kinder und Jugendliche, eine neue Bleibe suchte, fand man mit dem ehemaligen Schützenwirt in St. Jakob am Thurn den idealen Standort. Heute ist der Schützenwirt gastronomischer Leitbetrieb unter den Bio-Restaurant Salzburgs. Direkt neben dem Schützenwirt wurden der Jakobisaal und die Paracelsus-Schule errichtet.

Auch nach zehn Jahren ist das Kulturzentrum St. Jakob immer noch eine Herzensangelegenheit für das gesamte Team. Die drei Betriebe sind Teil eines gemeinsamen und nachhaltigen Kreislaufes. Produkte von Partnerbetrieben der Schule werden im Schützenwirt verarbeitet. Und was im Schützenwirt erwirtschaftet wird, geht anschließend wieder an die Paracelsus-Schule zurück.


Weitere Informationen zum Kulturzentrum finden Sie unter: http://www.kulturzentrum-stjakob.at/
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

4.944 x 2.976
Kinder beim Bockerlbahnfahren im Kulturzentrum St. Jakob.
5.184 x 3.456
Stockschießen beim 10-Jahres-Fest.
3.456 x 5.184
Kinderschminken beim Jubiläumsfest
3.456 x 5.184
Kerzenziehen in der Paracelsusschule
4.764 x 3.456
Jakobischützen Puch für Kulturzentrum Sankt Jakob
3.456 x 5.184
Heufigurenbasteln im Rahmen des 10-Jahres-Festes
3.456 x 5.184
Festumzug mit der Trachtenmusikkapelle Puch.
5.184 x 3.456
Märchenerzähler Chris Ploier im Schützenwirt.
5.184 x 2.808
Schützenwirt-Team auf der Bockerbahn
4.764 x 2.700
Bio-Speisen im Schützenwirt
1.600 x 1.067
Kulturzentrum Rückansicht
6.468 x 2.494
Rückansicht Kulturzentrum Sankt Jakob
4.038 x 2.692
Schützenwirt St. Jakob Vorderansicht
5.184 x 3.456
Schützenwirt: Kathie Pichler und Hannes Reithmayr
5.184 x 3.456

Eröffnung durch Bürgermeister Helmut Klose, Geschäftsführer Hannes Reithmayr und Inhaber Daniell Porsche (. jpg )

vlnr.: Bürgermeister Helmut Klose, Bio-Braumeister Reinhold Bartha, Vizebürgermeister Thomas Mayrhuber, Geschäftsführer Hannes Reithmayr und Inhaber Daniell Porsche.

Maße Größe
Original 4944 x 2976 0 B
Medium 1200 x 722
Small 600 x 361
Custom x