03.09.2014

Salzburger Content-Agentur im Wachstum

punkt & komma verstärkt das Team um Cornelia Maier BA
Cornelia Maier

Cornelia Maier

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder

Pressetext (3439 Zeichen)Plaintext

Bei der Salzburger Content- und PR-Agentur punkt & komma stehen alle Zeichen auf Wachstum. Mit Cornelia Maier holt sich die Agentur mit Fokus auf Touristik- & Gastronomiebetriebe Verstärkung ins Team. Seit Juli ist die 27-jährige Salzburgerin für ein stimmiges Gesamtkonzept sowie für die Koordination und Umsetzung der Content-Strategie für die Kunden zuständig. Kurzum: Cornelia erstellt hochwertigen Content und Kommunikationskonzepte für Tourismusbetriebe.

Neben ihrer Tätigkeit bei einem Software-Unternehmen hat Cornelia berufsbegleitend e-business mit dem Schwerpunkt auf Marketing und IT an der FH Steyr  und „Digital Marketing“ an der FH Kufstein studiert. Nach Stationen in den Unternehmen celum GmbH in Linz und Intertops in Salzburg, wo sie für das gesamte Kampagnen-Management im Online-Bereich zuständig war, wechselte sie im Juli 2014 zu dem jungen Start-up-Unternehmen im Salzburger Andräviertel.  

Die eierlegende Wollmilchsau gibt es nicht – oder etwa doch?

„Ich bin sehr glücklich, mit Cornelia ein Text-Allround-Talent gefunden zu haben“, sagt Ines Eschbacher, Gründerin von punkt & komma. „Für ein junges Unternehmen wie punkt & komma – die Agentur gibt es schließlich erst 16 Monate – ist es ein großer Schritt das Team um eine Vollzeitkraft zu erweitern. Mit Cornelia sind wir nun insgesamt zu fünft.“ Die drei fixen freien Mitarbeiter begleiten punkt & komma seit dem ersten Jahr. Mit dem Neuzugang reagiert das Salzburger Start-up auf die positive Auftragslage. Zugleich setzt sie mit der engagierten Salzburgerin auf noch mehr junge Ideen in Sachen Blogging und Social Media. Cornelia, die privat selbst erfolgreich bloggt, kann ihre Erfahrungen optimal für punkt & komma und seine Kunden einsetzen.

Die Salzburger Agentur für Content & Kommunikation ist auf Kommunikation für Tourismusverbände und Tourismus- und Gastronomiebetriebe spezialisiert und entwickelt Kommunikationskonzepte und Content-Strategien dort, wo die Geschichten zuhause sind – direkt bei den Kunden vor Ort. So entsteht eine authentische, ehrliche Kommunikation. Das Ergebnis: Die Zielgruppe fühlt sich bestens informiert, anstatt von austauschbarer Werbung belästigt. Und die Kunden fühlen sich zudem bestens betreut.

In guter Gesellschaft: Ein bunter Kundenreigen vertraut in das Start-up

Wer Qualität im Ganzen liefern will, muss auch Qualität im Einzelnen bieten“ – so lautet der Slogan der Agentur. Und zahlreiche Tourismus- und Gastronomiebetriebe haben bereits erkannt, wie wirkungsvoll man mit einer einheitlichen Gesamt-Strategie und darauf abgestimmten Einzelmaßnahmen kommuniziert. So konnten etwa das Salzburger Kulturwirtshaus Urbankeller, Salzburgs Kaviar-Produzent Grüll, Eurofun aus Obertrum und der Tourismusverband Zauchensee als neue Kunde gewonnen werden. Der Tourismusverband Tennengau vertraut der Agentur die Medienarbeit sowie die strategische Contentplanung und –optimierung an. Und zahlreiche andere Kunden, wie Salzburg Tourismus GmbH, Sporthotel Wagrain, Amadeohotel Schaffenrath, Verlag ECHO in Salzburg, Ferienregion Zugspitze und namhafte Internetagenturen setzen ihr Vertrauen ebenso seit Monaten in die Salzburger Agentur für Content & Kommunikation.

Weitere Informationen und Bildmaterial zur freien redaktionellen Verwendung unter Berücksichtigung des angegebenen Copyrights finden Sie unter: http://presse.punkt-komma.at/
Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

450 x 281
punkt & komma Logo, quer 4C
766 x 540
punkt & komma Logo, hoch 4C
353 x 578

Cornelia Maier (. jpg )

Cornelia Maier

Maße Größe
Original 450 x 281 0 B
Custom x